Unternehmen
TIMBERLAND FINANCE

Unsere starken Werte.

Das Gefühl, sich aufeinander verlassen zu können, spielt in unserem Wertesystem eine überragende Rolle. Und es manifestiert sich am Ende in einer Beratungsqualität mit Anlageempfehlungen, die allen Beteiligten ein gutes Gefühl vermitteln.

Vorstellung

Wer ist eigentlich die Timberland Capital Management GmbH?

Wir sind eine traditionelle Vermögensverwaltung, deren Ursprung auf das Jahr 1992 zurückführt. Zu Beginn unserer Erfolgsgeschichte lag der Fokus auf der Betreuung und Verwaltung anspruchsvoller Einzeldepots.

Heute können wir unseren Kunden eine ausgeklügelte und effiziente Produktpalette vorstellen, welche unter anderem geschlossene Beteiligungen, Anleihen, Indexzertifikate, Genussrechte und Direktinvestments umfasst. 



Maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Zukunft machen wir für Sie zur Realität.

Unsere innovativen
Produktlösungen

Unser Portfolio bietet Anlegern ganz unterschiedlich Möglichkeiten, den idealen Investitionsmix gezielt nach dem persönlichen Anlageziel auszuwählen:

Mit den Portfolios OptiMix A, OptiMix B und OptiMix C, dem speziellen Währungsportfolio „OptiMix Currency“ und dem „Golddepot Active“. Erfahren Sie hier, was die Timberland Fonds so einzigartig macht!

Gemeinsam ans Ziel – mit der Timberland Capital Management GmbH.

Historie - Erfolg seit über 25 Jahren

Die Timberland Capital Management GmbH steht heute für über 25 Jahre langanhaltenden Erfolg im sensiblen Segment der anspruchsvollen Vermögensanlage. Leidenschaft, Wissen sowie ein feines Gespür für Trends, Märkte und Menschen haben das Unternehmen von Beginn an geprägt.

Stete Neugier auf innovative Weiterentwicklung klassischer Anlageprodukte, Beharrlichkeit und Konsequenz bei der Umsetzung von Ideen sowie die Fähigkeit, wandelnde Anlegerbedürfnisse in allen Marktphasen zu erkennen und zu bedienen – all dies sind zeitlose Erfolgsfaktoren die Timberland Capital Management GmbH bis heute prägen. Die sensibel ausgewogene Balance von Sicherheit und Profitabilität steht dabei im Mittelpunkt allen Denkens, allen Handelns. Darüber hinaus repräsentiert Kontinuität einen wesentlichen Bestandteil der Unternehmensphilosophie.

Diese Maxime gilt für die Produkte des Hauses dabei in gleicher Weise wie für die personelle Führung. Und so ist die Timberland Capital Management GmbH damals wie heute ein inhabergeführtes Haus von sympathischer Größe und effizienter Struktur.

Mehr als 450.000 ausgeführte Transaktionen seit 1992.

Start der Timberland Asset Management mit Kooperationen zu Vermögensverwaltern und Schweizer Banken
1996
Zulassung UCITS – Fonds für private Investoren in Luxemburg und Vertrieb in Luxemburg, Deutschland und Österreich
2000
Timberland Luxemburg Tochtergesellschaften starten den Geschäftsbetrieb
2010
Timberland startet Vertrieb in Ost-Europa
2014
Zulassung als Full-Scope AIFM in Deutschland (Timberland Investment GmbH) und Malta (Timberland Fund Management Ltd.)
2016
Emission von Verbriefungen mit 6 verschiedenen Anlagestrategien
2017
Die Timberland Securities Investment plc emittiert 9 Anleihen für den deutschen, österreichisch-en und maltesischen Markt
2018
Timberland Finance International GmbH & Co. KG eröffnet Standort in Budapest
1992
Eigene In-House-Vermögens- verwaltung für Einzelmandate (Dividendenstrategie ‘Low-5’). Start von Kooperationen mit Lu-xemburger Bankinstituten
2000
Kundenbasis zählt über 1.000 Anleger
2006
Erster Anbieter geschlossener Beteiligungen für private Investoren (Timberland Capital AG, EUR 100 Mio.) in Deutschland Wertpapiere (Aktien, Pfandbriefe, Edelmetalle) kombiniert mit einem neuen Risiko-Management-Ansatz
2010
Zulassung und Grandfathering von 5 Retail-AIFs (Timberland Fonds LLP‘s) in Deutschland mit je EUR 500 Mio. Emissionsvolumen bis Ende 2022. Investitionen erfolgen über Zeichnungen von Notes in Timberland Verbriefungen.
2014
Kundenbasis überschreitet 8.000 Investoren und 30 Banken mit über 320.000 ausgeführten Transaktionen
2016
Erfolgreicher Vertriebsstart der Timberland Securities in Österreich
2018
Die Timberland Securities SPC emittiert 3 börsennotierte Indexzertifikate
2019

Vision und Werte

Vertrauen

Vermögensberatung ist Vertrauenssache. Heute mehr denn je. Vor allem Klarheit, Fairness und Transparenz im persönlichen Umgang sind die wichtigsten Voraussetzungen dafür. Natürlich gegenüber unseren Kunden. Aber auch im Innenverhältnis unseres Hauses. Das Gefühl, sich aufeinander verlassen zu können, spielt in unserem Wertesystem eine überragende Rolle. Und es manifestiert sich am Ende in einer Beratungsqualität mit Anlageempfehlungen, die allen Beteiligten ein gutes Gefühl vermitteln.

Substanz und Bestän­dig­keit

Nicht zuletzt wegen dieser im besten Sinne konservativen und auf Beständigkeit ausgerichteten Orientierung stehen wir für echte Substanz. In unseren Aussagen. In unseren Handlungen. Die großen, bunten Abenteuer überlassen wir lieber anderen. Das ist unser Verständnis von sozialer Verantwortung und gelebten Werten bei der Komposition und Umsetzung zeitgemäßer Kapitalanlageprodukte.

Trans­parenz

Wir legen großen Wert auf die Transparenz unserer Produkte. Unsere Kunden sollen unsere gemeinsame Vorgehensweise verstehen – von den Markteinschätzungen bis hin zu den Ergebnissen der Vermögensverwaltung. Dazu gehört zum einen die Veröffentlichung der Quartalsreports, sowie die genaue Aufstellung der Gebührenmodelle, ohne versteckte Kosten.

Es ist sinnlos zu sagen: Wir tun unser Bestes. Es muss dir gelingen, das zu tun, was erforderlich ist.

- Winston Churchill -

Management

TIMBERLAND FINANCE

kraemer

Thomas Krämer

Unternehmensführung

Thomas Krämer ist seit 1993 im Beratungs- und Finanzgeschäft tätig. Seit jeher ist es sein Ziel, im Sinne seiner Mandanten alle relevanten Bereiche des Finanzmarktes maximal sinnvoll miteinander zu vernetzen. Mit einer beinahe britischen Art des fairen Sportmanns peilt er dabei stets das im Einzelfall beste Ergebnis an. Einfach, weil er weiß: Nur die beste Lösung ist auch eine Lösung. Dabei zählt zu seinen besonders angenehmen Eigenschaften die Fähigkeit, Ideen und Konzepte ebenso offen wie auch verständlich zu erläutern.

MEHR ERFAHREN

TIMBERLAND FINANCE

koester

Dirk Köster

FONDSMANAGER

Dirk Köster ist als gelernter Broker und echter Homo oeconomicus bereits seit Beginn der 1990er Jahre im klassischen Investmentbereich zu Hause. Sein Gespür für Zahlen und eine feine Sensibilität für Entwicklungen an den Finanzmärkten begleiteten bereits seine Engagements in renommierten Häusern wie „Dean Witter Reynolds“, „Merrill Lynch“ und „Prudential Bache“. Dirk Köster liebt und lebt im Sinne der Mandanten das offene Visier. Seine Sprache ist Klartext. Auch zwischen den Zeilen. Auf Basis seiner profunden Erfahrungen ist er Mitbegründer der Timberland Capital Management GmbH. Das Unternehmen war zunächst in der Einzeldepotverwaltung tätig, setzt jedoch seit Auflage der Timberland-Fonds die Dividendenstrategie auch für Anleger in Deutschland um.
MEHR ERFAHREN

TIMBERLAND FINANCE

zwanefeld

Dirk Zwaneveld

VERTRIEB

Dirk Zwaneveld kennt das Segment der strategischen Kapitalanlage wie seine Westentasche. Bereits seit den frühen 1980er Jahren ist er in unterschiedlichen Bereichen der Finanzdienstleistung tätig. Dabei gilt seine große Leidenschaft besonders dem Vertrieb. Mit seiner ruhigen und abwägenden, doch wohl sehr engagierten Art schafft er stets eine Gesprächsatmosphäre auf Augenhöhe – und somit die Basis für Lösungen, die auch morgen und übermorgen noch Gültigkeit haben. Dirk Zwaneveld begann seine Vertriebslaufbahn als Bezirksdirektor mit Personalverantwortung eines großen Finanzdienstleistungsinstituts, bevor er 1990 sein eigenes Unternehmen mit dem Schwerpunkt steuerlich optimierter Kapitalanlagen gründete. Seit 2008 verstärkt er mit seinem fundierten Know-How das Timberland-Team.
MEHR ERFAHREN

TIMBERLAND FINANCE

krizan

Karoly Krizsán

VERTRIEB

Herr Krizsán war jahrelang in der Projektentwicklung und Vertrieb von Immobilien im mitteleuropäischen Raum tätig und verfügt dort über exzellente Kontakte, die zur Erschließung weiterer Märkte von Vorteil sind. Nicht zuletzt durch seine fast zwei Jahrzehnte Vorstandsmitgliedschaft bei der OWE (Verband Ost-West Europa-Forum), welcher die Interessen von west- und osteuropäischen Unternehmen fördert, gilt er als ausgezeichneter Kenner Mittel- und Osteuropas.
MEHR ERFAHREN

Standorte

Verwaltung Deutschland

Repraesentanzen-detuschland1-retina
Repraesentanzen-detuschland2-retina

Repräsentanz Deutschland

Repräsentanz Ungarn

standort_ungarn
standort_malta

Repräsentanz Malta